BauArt Massivbau GmbH

RTL verlost ein Town & Country Massivhaus im Wert von 250.000 Euro - Vom 17. bis 21. Dezember 2012

 

Der TV-Sender RTL verlost ein ?Flair 121S?, im Wert von 250.000 Euro, des bundesweit führenden Massivhausanbieters Town & Country Haus. Die Verlosung startet am 17. Dezember 2012 im RTL-Mittagsmagazin ?Punkt 12? und endet am 21. Dezember 2012.

 

?Das Gewinnerhaus Flair 125S hat als Sondermodell für die Hausverlosung von RTL die ganz besondere Note der beliebtesten Town Country Häuser?, erläutert Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus. ?Es basiert auf unserer äußerst erfolgreichen Hausreihe Flair, die wir in unterschiedlichen Ausstattungen mehr als 1.000 Mal pro Jahr verkaufen.?

 

Das ?Flair 125S? verfügt über eine Wohnfläche von 125 Quadratmetern und eine Fülle individueller Gestaltungsmöglichkeiten. Das moderne Haus hat einen sehr geringsten Energiebedarf für Heizung und Warmwasser, dank der Bauweise als KfW Effizienzhaus 70.

?Hier gibt es nicht nur einen glücklichen Gewinner, sondern auch die Umwelt wird auf besondere Art und Weise geschont?, ist sich Jürgen Dawo sicher.

Über Town & Country:

Das 1997 in Behringen (Thüringen) gegründete Unternehmen Town & Country Haus ist der führende Massivhausanbieter in Deutschland mit rund 300 Franchise-Partnern. Über 30 Typenhäuser bilden die Grundlage des Geschäftskonzeptes, die durch ihre Systembauweise preisgünstiges Bauen bei gleichzeitig hoher Qualität ermöglichen. Für neue Standards in der Baubranche sorgte Town & Country Haus mit der Einführung von drei im Kaufpreis eines Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen, die das Risiko des Bauherrn vor, während und nach dem Hausbau reduzieren. Mit der Entwicklung von Energiespar- und Solarhäusern trägt Town & Country Haus der Kostenexplosion auf den Energiemärkten Rechnung. Für seine Leistungen wurde Town & Country Haus mehrfach ausgezeichnet: Neben dem Franchise-Geber-Preis (2003) zählen der EKS-Strategiepreis (2004), der dritte Platz beim ?Sales Award? des Handelsblattes (2005) sowie der Deutsche Franchise-Nehmer-Preis 2006 zu den wichtigsten Auszeichnungen. 2007 wurde Town & Country der Titel ?Wissensmanager des Jahres 2006? verliehen. Unternehmensgründer Jürgen Dawo wurde mit dem ?Strategiepreis 2009? ausgezeichnet. Die Harvard Clubs of Germany zeichneten Gabriele und Jürgen Dawo mit dem ?Deutschen Unternehmer Preis 2010? in der Kategorie Franchise aus.